adidas Five Ten

Don't let the weather stop you! Win with Five Ten! – Pfälzer Wald

dlohner

Don't let the weather stop you! Win with Five Ten! – Pfälzer Wald

Mountainbike-Collection von adidas Five Ten

Der Herbst ist im Anflug – und damit auch Nebel, Nieselregen, Matsch und frische Temperaturen. Grund sich einzumummeln und die Vorhänge vorzuziehen? Auf keinen Fall! Denn du bist nicht aus Zucker und eine Ausfahrt mit dem Bike lohnt sich bestimmt nicht nur bei Sonnenschein. Genau das wollen wir dir mit dieser Collection beweisen.

Im Pfälzerwald warten mittelalterliche Burgruinen, die bei Nebel und Nieselregen eine mystische Atmosphäre entfalten. Eine keltische Erzgrube oder Relikte des Kalten Krieges sind bei Schmuddelwetter genau das richtige Ausflugsziel. Weitere spannende Museen wie das Biosphärenhaus oder das Haus der Nachhaltigkeit warten ebenfalls auf deinen Besuch. Und mal ganz ehrlich: Über eine Schutzhütte im Wald freust du dich erst recht, wenn du vor dem Regen Unterschlupf suchst. Zum Abschluss kannst du dich in urigen Hütten aufwärmen und dir eine warme Mahlzeit gönnen.

Übrigens: Egal welche Bedingungen, egal welches Gelände: Mit dem adidas Five Ten Trailcross Mountainbiking-Schuh kannst du selbst abgelegenste Wälder das ganze Jahr über erkunden. Seine wasserdichte, atmungsaktive GORE-TEX Membran hält deine Füße auch bei Regen und Schnee angenehm trocken. Die rutschfeste Gummiaußensohle garantiert dir dabei optimalen Grip auf den Pedalen und sein Schaft aus flexiblem Neopren hält Matsch und kleine Steinchen ab. So hält dich nichts, nicht mal das übelste Wetter, von deinem Bike-Ride ab.

Um dich zusätzlich zu motivieren, veranstalten wir ein Gewinnspiel für dich:

- Schnapp dir ein Highlight aus der Collection oder such dir ein anderes tolles Ziel und plane bei Schmuddelwetter deine eigene Tour.
- Mach während der Tour ein paar Fotos um die Stimmung einzufangen und gib im Tourtitel das Hashtag #brandofthebrave an.
- Folge adidas Five Ten auf komoot und markiere uns als Teilnehmer der Tour.

Unter allen Teilnehmenden verlosen wir zwei Five Ten Trailcross Pakete. Ein jedes Paket beinhaltet den Five Ten Trailcross Gore-Tex Mountainbike-Schuh und ein Five Ten TrailX Longsleeve. Sollten die Produkte wider Erwarten nicht verfügbar sein, erhalten die Gewinner stattdessen einen 250 Euro Gutschein für den Onlineshop von adidas.de.

Auf der Karte

loading
loading

Touren & Highlights

  • © OSM

    Erzgrube Nothweiler

    Mountainbike-Highlight

    Der St. Anna Stollen ist ein Kulturdenkmal und kann in einem Rundgang besichtigt werden. Schon zu keltischen Zeiten wurde hier Eisenerz gewonnen. Die Führungen finden von April bis Oktober, Mittwoch bis Sonntag und an Feiertagen von 11 bis 17 Uhr zu jeder vollen Stunde statt. Mehr Infos unter nothweiler.de/erzgrube.html.

    Tipp von
    Hannah
  • © OSM

    Area 1 Waffenbunker

    Mountainbike-Highlight

    Hier lagerten während des kalten Krieges die Atomwaffen der NATO. Seit 2012 ist das Gelände eine Denkmalzone und kann auf einem Informationsrundweg besichtigt werden. Die Vorstellung, dass hier Waffen gelagert wurden, die ganz Mitteleuropa verwüsten könnten, ist beklemmend und geht nicht spurlos an einem vorbei. Mehr Infos zu dem Verein, der diesen Erinnerungsort erhält: ig-area-one.de.

    Tipp von
    Hannah
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • © OSM

    Biosphärenhaus Fischbach

    Mountainbike-Highlight

    Das Biosphärenhaus bietet eine Ausstellungsfläche, einen Außenbereich mit Erlebnisweg, Spielplätzen und sogar einem Baumwipfelpfad. Für Kinder und Erwachsene ist der Besuch eine spannende Entdeckungsreise in die Biosphäre der Region des Pfälzer Waldes. Mehr Infos: biosphaerenhaus.de.

    Tipp von
    Hannah
  • © OSM

    Rumbach Pfalz

    Fahrrad-Highlight

    Wer an Rumbach vorbei radelt, ist selbst Schuld. Hier gibt‘s neben Versorgung im netten Dorfladen mit dem Salztrippler eine gute Gaststätte. Wer sich für Land und Leute interessiert, erfährt auf den vielen Tafeln bei einem Ortsrundgang einiges über die Geschichte.

  • © OSM

    Kuckucksbähnel

    Mountainbike-Highlight

    1909 ging der erste Teil dieser Bahnstrecke in Betrieb, die einst auf Wunsch von Holz- und Papierindustrie geplant wurde. Die später vervollständigte Strecke führt von Neustadt bis Elmstein, bereits 1977 wurde jedoch sämtlicher Betrieb eingestellt. Bis der Förderverein Kuckucksbähnel sich der Sache annahm. Heute kannst du an Wochenenden eine Nahverkehrsreise der besonderen Art antreten. Bist du schonmal mit der Dampflok zur Biketour gestartet? Na dann wird’s aber Zeit! Infos gibt es hier: eisenbahnmuseum-neustadt.de/k_preis.html4

    Tipp von
    Martin Donat
  • © OSM

    Haus der Nachhaltigkeit

    Mountainbike-Highlight

    Das Haus der Nachhaltigkeit ist als zentrales Forum des Biosphärenreservats Pfälzerwald erbaut worden und nimmt sich voll und ganz dem Thema Nachhaltigkeit an. Nicht nur, dass es mit diesem Fokus erbaut wurde: nach streng ökologischen Kriterien. Hier erfährst du alles über das spannende Thema. Es gibt wechselnde Ausstellungen, Filme und interessante Veranstaltungen. Draußen findest du einen blühenden Garten, dessen Streuobstwiesen, Stauden und Kletterbäume du einfach nur genießen oder mit einem Picknick verbinden kannst. Im Pfälzer Waldladen kannst du einkaufen oder dir eine ökologisch erzeugte Stärkung gönnen. Infos gibt’s hier: hdn-pfalz.de/index.php?id=131

    Tipp von
    Martin Donat
  • © OSM

    Honigfels

    Mountainbike-Highlight

    Am Honigfelsen finden sich allerschwerste Klettertouren. Kein Wunder, wenn man den absolut spektakulären Fels so sieht. Man kann aber auch leicht zu Fuß bergseitig von oben her bis an den Spalt zwischen dem einzeln stehenden Turm und dem Felsmassiv gelangen. Mit zwei sensationellen Aussichtspunkten über den Honig und den Bärenbrunner Hof hinaus bis zum Großen Eyberg bei Dahn.

  • © OSM

    Schutzhütte Silzer Linde

    Mountainbike-Highlight

    Auf dem Höhenweg im Abtswald zwischen Birkenhördt, Blankenborn und Silz steht an einer Wegspinne die "Alte Linde". Die Silzer Linde, wie sie im Volksmund genannt wird, diente einst als Orientierungspunkt.

    Tipp von
    Oliver
  • © OSM

    Klosterbrunnenhütte

    Mountainbike-Highlight

    Tolle Hütte für eine Rast. Klasse Architektur, Kompliment an die Erbauer.

    Tipp von
    eli
  • © OSM

    Bärenbrunnerhof

    Wander-Highlight

    Der Bärenbrunnerhof war früher ein Klostergut der Abtei Klingenmünster. Der Name Bärenbrunnerhof entstand aus dem hier im Tal gelegenen Dorf "St. Bernhardsbrunn", das im 30-jährigen Krieg untergegangen war. In 2004 wurde der Hof auf Biolandwirtschaft umgestellt. Der Hof mit all seinen Tieren kann aus nächster Nähe angeschaut und frische Bio-Lebensmittel können direkt im angrenzenden Hofladen erworben werden.

  • © OSM

    Burg Landeck

    Mountainbike-Highlight

    Tolle Sicht über das Rheintal und leckeres Essen auf einer schönen mittelalterlichen Burgruine.

    Tipp von
    Thomas76889
  • © OSM

    Burgruine Neudahn

    Mountainbike-Highlight

    Eine sehr eindrucksvolle Ruine mit schönen Trails drumherum.

    Tipp von
    Andreas
  • © OSM

    Wasgauhütte Schwanheim

    Mountainbike-Highlight

    Hier gibt's leckere Stärkung. Eine meiner Lieblingshütten.

    Tipp von
    Edi
  • © OSM

    Schutzhütte

    Mountainbike-Highlight

    Auf pfälzisch heißt das „Derschte Haisel“, es ist eine Schutzhütte auf der Hohen Derst.

    Tipp von
    Chris1k980
  • © OSM

    Burg Nanstein

    Mountainbike-Highlight

    Die Burg bietet einen super Ausblick auf die Stadt Landstuhl. Du kannst sie besichtigen oder einfach zum kurzen Rast einkehren. In der Gastronomie bekommst du alles vom Durstlöscher bis zur zünftigen Hauptmahlzeit. Infos zur Burg findest du hier: landstuhl.de/tourismus/burg-nanstein.html

    Tipp von
    Martin Donat
  • © OSM

    Burg Lemberg

    Mountainbike-Highlight

    Das Museum lohnt einen Besuch. Geöffnet hat es Samstag und Sonntag von 11 bis 18 Uhr im Sommer und bis 17 Uhr im Winter. Mehr Infos: burg-lemberg.de.

    Tipp von
    Hannah
  • © OSM

    Hilschberghaus

    Mountainbike-Highlight

    Das Hilschberghaus stellt nicht nur einen schönen Ausgangspunkt für deine Mountainbike Tour im Pfälzer Wald. Hier könntest du sogar dein Headquarter für einen längeren Aufenthalt aufschlagen. Im Stile einer Berghütte gibt’s hier nicht nur Bewirtung, sondern auch rustikale Zimmer und Bettenlager, so dass dem Wochenend-Trip nach Rodalben nichts entgegensteht.

    Tipp von
    Martin Donat

Dir gefällt diese Collection?

Kommentare

    loading

Dir gefällt vielleicht auch

adidas Five Ten

Don't let the weather stop you! Win with Five Ten! – Pfälzer Wald