Entdecken

Lüneburger Heide

Ausflugsziele in der Lüneburger Heide

Foto: Der Heidjer Radler

Unsere Tourenvorschläge basieren auf Tausenden von Aktivitäten, die andere Personen mit komoot durchgeführt haben.

Mehr erfahren
Bei so vielen schönen Ausflugszielen und Sehenswürdigkeiten rund um in der Lüneburger Heide wird dir bestimmt nicht langweilig. Ob du lieber wanderst oder Rad fährst, die 20 besten Attraktionen warten nur darauf, von dir entdeckt zu werden – oder von der ganzen Familie. Lass dich von den besten Freizeittipps der Region für dein nächstes Abenteuer inspirieren.

Die 19 schönsten Ausflugsziele in der Lüneburger Heide

    © OSM
    1

    Wilseder Berg

    Wander-Highlight

    Ein Besuch auf dem Wilseder Berg gehört zu jedem Besuch in der Lüneburger Heide. Der Aufstieg ist nicht so schwer und trotzdem wird man durch eine wunderbare Aussicht belohnt. Auch der Heidschnuckenweg führt hier vorbei.

    Tipp von
    Wanderklaus
    © OSM
    2

    Hasselbrack

    Wander-Highlight

    Etwas versteckt innerhalb der flachwelligen Lüneburger Heide findet sich in den Harburger Bergen mit dem Hasselbrack die höchste natürliche Erhebung in Hamburg mit «erstaunlichen» 116,2 m ü. NN.

    Die Anlaufstelle …

    Tipp von
    Eleion
  • Entdecke Orte, die du lieben wirst!

    Hol dir jetzt komoot und erhalte Empfehlungen für die besten Singletrails, Gipfel & viele andere spannende Orte.

  • © OSM
    3

    Die Landschaft hier im Totengrund hat zu jeder Jahreszeit ihren einzigartigen Charme. Viele Besucher kommen besonders gerne im August, wenn sich ein lila Blütenmeer über die gesamte Landschaft legt. Ich …

    © OSM
    4

    Wilsede

    Fahrrad-Highlight

    Das Heidedorf Wilsede (niederdeutsch/plattdüütsch Wils) ist ein Ortsteil der Gemeinde Bispingen im Heidekreis in der Lüneburger Heide, Niedersachsen. Es liegt mitten im Naturschutzgebiet Lüneburger Heide. Wilsede ist zwar kein Museumsdorf …

    © OSM
    5

    Ein Bilderbuchort in der Lüneburger Heide. Viele Gasthäuser, Cafés, Museen und kleine Geschäfte laden zu einem Besuch ein. Ganz in der Nähe lohnt ein Abstecher zum Totengrund und auf den Wilseder Berg.

    Tipp von
    Wanderklaus
    © OSM
    6

    Brunsberg

    Wander-Highlight

    Mit 129 Metern über Meereshöhe die zweithöchste Erhebung in der Lüneburger Heide mit guten Wegen, tollen Ausblicken und vielen Sitzgelegenheiten. Es gibt auch einen Parkplatz in der Nähe.

    Tipp von
    Dolle
    © OSM
    7

    Pietzmoor

    Wander-Highlight

    Das Pietzmoor ist definitiv eines der Highlights der Lüneburger Heide. Man kann das Hochmoor auf einem 5km langen Rundwanderweg aus Bohlenstegen erkunden. Das ganze Jahr über gibt es hier viel …

    Tipp von
    Stephanie
    © OSM
    8

    Durch das Pietzmoor

    Wander-Highlight (Abschnitt)

    Vom Bahnhof Schneverdingen ist man ruck zuck auf dem tollen, kleinen Moorwanderweg. Besonders im April/Mai zu empfehlen, wenn das Wollgras fruchtet.

    Tipp von
    Juliane
    © OSM
    9

    Wilseder Berg

    Fahrrad-Highlight

    Der Wilseder Berg ist mit 169 m der höchste Berg der Lüneburger Heide.
    Bei Sonnenuntergang ist's hier besonders idyllisch.

    Tipp von
    Silke
    © OSM
    10

    Bereits 1906 rettete der Heidepastor Wilhelm Bode den Totengrund vor geplanten Baumaßnahmen und besiegelte so die Entstehung des ersten Naturschutzgebietes in Deutschland. Im Jahre 1921 wurde dann die Heidefläche unter …

    © OSM
    11

    Auf Holzstegen durch das Hochmoor

    Wander-Highlight (Abschnitt)

    Wir mögen diese Bohlenwege durch das urige Moor sehr. Dieser hier ist besonders lang, bei Nässe leider etwas schmierig. Die typischen Ausflugszeiten sollte man vermeiden, ansonsten kann es hier rappelvoll werden.

    © OSM
    12

    Undeloh, Radenbachtal

    Wander-Highlight

    Über sanfte Hügel, entlang von Wacholdersträuchern und durch blühende Heideflächen, auf denen Heidschnucken weiden - einfach traumhaft!

    © OSM
    13

    Mit dem Mountainbike tut man hier deutlich leichter. So kann man auch die sandige Wege gut meistern.

    Tipp von
    Silke
    © OSM
    14

    Fähre Hoopte

    Fahrrad-Highlight

    Die Fährverbindung zwischen Zollenspieker und Hoopte gilt als älteste, noch aktive Fährverbindung Deutschlands. Die ersten Erwähnungen der Verbindung datieren auf das Jahr 1252. Damals befand sich die Fähr- und Zollstelle …

    Tipp von
    JR56
    © OSM
    15

    Schiffshebewerk

    Fahrrad-Highlight

    Das zur Bauzeit weltgrößte Doppelsenkrecht-Schiffshebewerk Lüneburg Scharnebeck wurde 1974 erbaut und bietet ein sehenswertes technisches Schauspiel. Das Schiffshebewerk bietet modernen Frachtschiffen die Möglichkeit eine Höhe von 38 Metern zu überwinden. …

    Tipp von
    Topsi
    © OSM
    16

    Pferdekopf

    Wander-Highlight

    Vom Rastplatz auf dem Pferdekopf hast du eine traumhafte Aussicht auf die umgebende Heidelandschaft. Hier ist der perfekte Ort für eine gemütliche Rast. Wenn du vom Pferdekopf dem Verlauf des …

    © OSM
    17

    Höllenschlucht

    Wander-Highlight

    Gut, dass dieser Abschnitt als „Schlucht“ ausgewiesen war, sonst hätte ich sie als solche nicht wahrgenommen ...! Aber auch in dieser Größe total schön!

    Tipp von
    Dayenna
    © OSM
    18

    Undeloh

    Fahrrad-Highlight

    Auf sanft geschwungenen Sandwegen durch ein violettes Blütenmeer, vorbei an knorrigen Eichen, markanten Wacholderbüschen und filigranen Birken … Faszinierend schön ist die Landschaft der Lüneburger Heide. Und mitten im Naturpark, …

    Tipp von
    JR56
    © OSM
    19

    Alter Kran

    Fahrrad-Highlight

    Der alte Kran stammt noch aus dem 14. Jahrhundert, er diente dem Heben von Waren und außerdem der Lüneburger Saline. In seiner besten Zeit hat es der Kran sogar geschafft, …

    Tipp von
    Hannah

Karte der 19 schönsten Ausflugsziele in der Lüneburger Heide

loading

Beliebt rund um die Region Lüneburger Heide

Entdecken

Lüneburger Heide