Fräulein Draußen hat diesen Ort mit komoot entdeckt!

Entdeck auch du mehr von der Welt da draußen!

Bernina-Umrundung – Tag 4: Poschiavo nach Pontresina

06:40
34,7 km
5,2 km/h
1 640 m
870 m
  • Eine Kopie dieser Tour speichern

Tourenverlauf

Start
6,22 km
8,24 km
12,1 km
12,9 km
15,7 km
19,6 km
20,7 km
24,2 km
28,7 km
30,3 km
30,5 km
34,7 km
Ziel

Tourenprofil

Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen
Keine Auswahl

Geschwindigkeitsprofil

Nichts ausgewählt – durch Klicken und Ziehen kannst du eine Auswahl erstellen
Keine Auswahl

Fräulein Draußen war laufen.

7. Juli 2020

  • Eine Kopie dieser Tour speichern

Kommentare

  • Fräulein Draußen

    So lang der Weg ins Tal am Vortag war, so lang ist auch der Aufstieg am nächsten Tag zurück in die Bergwelt Graubündens. Die Route folgt grob den Schienen der Rhätischen Bahn, die sich auf diesem Teil der Bahnstrecke besonders eindrucksvoll durch die Bergwelt windet. Highlight für alle Bahnfahrer ist wohl der Abschnitt entlang des Lago Bianco, dem großen Stausee am Berninapass. Noch schöner ist es allerdings, an diesem See entlangzulaufen – und das geht auf den ebenen Wegen ziemlich gut. Am anderen Ende des Sees geht es noch weiter bergauf, und zwar Richtung Diavolezza, einem spektakulär gelegenen Joch und gleichnamigem Berghaus auf 3.000 Meter Höhe. Direkt gegenüber, sozusagen im Vorgarten: der Morteratsch-Gletscher und die höchsten Gipfel der Berninagruppe. Auch hier waren aber Überbleibsel des Winters in höheren Lagen der Grund, dass wir bereits am Lej da Diavolezza, einem kleinen See unterhalb des letzten Anstiegs hinauf zum Joch, abgedreht haben. Zum Glück war ich immerhin vor einigen Jahren schon mal ganz oben. Etwas Gutes hatte diese Planänderung aber auch, denn so blieb noch genug Zeit, die rund zwölf Kilometer von der Diavolezza Talstation bis zurück nach Pontresina, zum Ausgangspunkt der Tour, zu laufen. Eine landschaftlich und läuferisch sehr tolle Strecke und ein entspannter Abschluss für eine richtig, richtig, richtig tolle Tour.

    • 9. Juli 2020

  • Burghard&Danie

    Mega mega tolle Fotos 📸 🏞️

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 9. Juli 2020

  • Fahradhengst

    Super Bilder und starke Leistung 💪💪

    • 10. Juli 2020

  • Tobias Böhm

    Wow 👍.

    übersetzt vonOriginal anzeigen
    • 10. Juli 2020

  • Gone Walkabout

    Respekt! Was für 'ne Tour. Mega Leistung! Beim Laufen dann auch noch so schöne Fotos zu machen? Keine Ahnung wie du das machst. LG

    • 10. Juli 2020

  • Lucia

    Kann ich mir für den nächsten Urlaub speichern🙏

    • 17. Juli 2020

  • Kat08JA🤸

    Wow💕wundervoll👌

    • 23. Juli 2020

Dir gefällt vielleicht auch

Trailrunning auf der Bernina Tour
Lauf-Collection von
Fräulein Draußen
Feel the Flow – auf dem eBike im Engadin
Fahrrad-Collection von
Bosch eBike Systems
Panorama-Wanderungen im Engadin
Wander-Collection von
Engadin St. Moritz
Feel the Flow im Engadin
Mountainbike-Collection von
Bosch eBike Systems
E-MTB Glücksgefühle in Engadin St. Moritz
Mountainbike-Collection von
Engadin St. Moritz
E-MTB Glücksgefühle in Engadin St. Moritz
Mountainbike-Collection von
Engadin St. Moritz
Fürs Biken geschaffen – die Schweiz
Mountainbike-Collection von
MySwitzerland
400 Kilometer Flow Trails im Engadin
Mountainbike-Collection von
Engadin St. Moritz