7

Rudi⚙️⚙️

Über Rudi⚙️⚙️

Bin erst 1987 mit dem Rennradsport angefangen (Blitz Barmen Wuppertal). Mein erstes Rennrad war ein italienischer Edelrenner Marke Marnati. Dieses Fahrrad - gebaut von Daniele Marnati in Mailand - hat mich so fasziniert, dass ich es teilweise heute noch benutze.
Warum ? Hier nachzulesen:
------------------Wer Sígnore Marnati ist ?
Ex-Rahmenbauer von Benotto in den 80-ern und Ex-Mechaniker in italienischen Profiteams, dazu tatsächlich der Sohn des Ex-Mechanikers von F a u s t o C o p p i , einer der größten Figuren der Radsportgeschichte überhaupt mit insgesamt 118 Siegen, davon 2 x Tour de France, 5 x Giro d'Italia, Weltsportler des Jahres 1953, usw.
------------------
Im Jahre 1991 gesellte sich dann mein erstes Mountainbike hinzu, Marke Marin.
Beide Sportarten begeistern mich noch heute, auch wenn das Rennradfahren aus gesundheitlichen Gründen zurückgesteckt werden mußte.
Ein E-MTB Marke F O C U S hat 2018 mein C U B E - R e a c t i o n abgelöst und es ermöglicht mir weiterhin schöne und teilweise auch sportliche Touren zu fahren.
Kontakt: rudiporst@t-online.de

Distanz

5 906 km

Zeit in Bewegung

321:17 Std

Letzte Aktivitäten
  1. Rudi⚙️⚙️ war mountainbiken.

    vor 2 Tagen

    03:54
    73,4 km
    18,8 km/h
    250 m
    260 m
    Christa, micha.harnau und 31 anderen gefällt das.
    1. Rudi⚙️⚙️

      Zur Strecke entlang der Schwalm und weiter über Kasteel Hillenraadt, Asselt, Kessel nach Steyl gibt es nicht mehr viel zu berichten, außer, dass es jedesmal wieder eine wunderschöne Tour ist. Highlight für meine heutigen Tourbegleiter Walter und Yogidoe und für mich war allerdings die geöffnete Frittenbude in Steyl. Endlich gab es nach Monaten wieder echte Holländische Frietjes Speciaal - welch ein Genuss😌😌
      Am Weißen Stein hätte man gleichfalls noch lunchen können, Essen To Go gab es dort auch. Allerdings war es rappelvoll.
      Und überhaupt waren für einen Mittwoch außergewöhnlich viele Menschen unterwegs.
      Ja und zuhause angekommen , siehe da, das Fahrrad war noch fast sauber. So kann‘s bleiben, das herrliche Frühlingswetter🌞🌼🌱

      • vor 2 Tagen

  2. Rudi⚙️⚙️ war wandern.

    vor 5 Tagen

    00:55
    4,29 km
    4,7 km/h
    10 m
    10 m
    micha.harnau, Harald und 29 anderen gefällt das.
    1. Günter

      Rudi da sind ja keine Schlamwege.

      • vor 5 Tagen

  3. Rudi⚙️⚙️ und Pasculli VIE waren Rennrad fahren.

    vor 7 Tagen

    Alf, Vladi Lees und 30 anderen gefällt das.
    1. Rudi⚙️⚙️

      Wenn einer einen Plattfuß hat - 😌kein Problem
      Wenn man dann keine Luftpumpe dabei hat 🤔 hat man ein Problem 🥴
      Und wenn der Kollege (also ich) eine Luftpumpe hat, die absolut überhaupt nicht funktioniert ????
      Na dann muss man irgendwie sehen, wie man trotzdem nach Hause kommt.
      Das war mein diesjähriger Einstieg in die Rennradsaison 2021 ‼️mit Pasculli (Walter)

      • vor 7 Tagen

  4. Rudi⚙️⚙️ war Fahrrad fahren.

    17. Februar 2021

    04:11
    82,3 km
    19,7 km/h
    360 m
    360 m
    Joe 🎉 🚵🏻‍♂️ 🤩, Ahmet und 37 anderen gefällt das.
    1. Rudi⚙️⚙️

      @Yogidoe / Lothar
      Ich hoffe, die etwas verunglückte Tour in den Birgeler Urwald hat euch gefallen. Wenn die „Bordsysteme“ am Fahrrad verrückt spielen, muss man eben streckenmässig etwas improvisieren. Dafür habt ihr aber noch den wirklich besten Singletrail, den wir hier in der Gegend haben , kennengelernt . Der hat es in sich, oder? Ich komme dort echt an meine Grenzen.
      Den Weißen Stein kennt ihr nun auch - war ganz interessant für die Tour am 27.03.2021.
      Es hat Riesenspass gemacht mit euch und nach dem Motto drei Oldies on Tour können wir das in ähnlicher Form wiederholen.
      Mein Shimano Bordcomputer hat übrigens 92,1 km für die Strecke von Haustür zu Haustür gemessen. Entsprechend fühle ich mich jetzt - ziemlich platt🥴

      • 17. Februar 2021

  5. Rudi⚙️⚙️ war wandern.

    13. Februar 2021

    Alf, Benni und 33 anderen gefällt das.
    1. Rudi⚙️⚙️

      Heute mal die Ausweichroute entlang der Schwalm gewandert. Hariksee oder Borner See sind an solchen Tagen „überwandert“, d.h. die Wege rund um die Seen sind proppenvoll. Empfehlenswerte Runde....☃️❄️

      • 13. Februar 2021

  6. Rudi⚙️⚙️ war wandern.

    11. Februar 2021

    00:31
    2,21 km
    4,4 km/h
    0 m
    10 m
    DieLu, Lothar Cieborra und 29 anderen gefällt das.
    1. Rudi⚙️⚙️

      Kurze Runde um den Borner See - ein kleiner, aber feiner Spaziergang.

      • 11. Februar 2021

  7. Rudi⚙️⚙️ und 2 andere haben eine Graveltour geplant.

    8. Februar 2021

    06:39
    99,5 km
    15,0 km/h
    310 m
    310 m
    R. Spatjens, Sigrid and Michael gefällt das.
    1. R. Spatjens

      Heldense Bossen sind ein großartiger MTB-Spielplatz!

      übersetzt vonOriginal anzeigen
      • 8. Februar 2021

  8. Rudi⚙️⚙️ war mountainbiken.

    3. Februar 2021

    03:16
    67,6 km
    20,6 km/h
    180 m
    180 m
    Harald, Pasculli VIE und 47 anderen gefällt das.
    1. Rudi⚙️⚙️

      Als heute Mittag die letzten Regentropfen fielen war eine Radtour angesagt .
      Hin nach Brüggen-Born, rund um den Borner See und dann entlang der Schwalm Richtung 🇾🇪Boekoul und weiter nach Asselt zur Maas. Beide Flüsse führen derzeit extrem Hochwasser, sodass hinter Asselt ein Durchfahren zur Schwalmmündung nicht möglich war. Alle Straßen und Landwirtschaftlichswege waren überflutet. Ein imposanter Anblick, den man nicht oft erlebt.
      Über reichlich Umwege ging’s weiter nach Kessel zur Maasfähre -Teepause und dann Richtung Mundepot bzw. Heimat.
      Wer in dieser Woche Zeit hat, sollte sich die überflutete Maas anschauen - es lohnt sich‼️
      Ja und sonst ? Pfützen, Matsche, Patsche , nasse und kalte Füße trotz Neopren-Schuhwerk und Slamon fahren war öfters angesagt. Man muss es halt mögen, diese Wetterverhältnisse und wir sind ja nicht aus Zucker-oder ? So eine "coole" Tour gibt´s nicht alle Tage!

      • 3. Februar 2021

  9. Rudi⚙️⚙️ hat eine Rennradtour geplant.

    2. Februar 2021

  10. Rudi⚙️⚙️ hat eine Fahrradtour geplant.

    28. Januar 2021

    04:24
    87,3 km
    19,8 km/h
    760 m
    760 m
    Pasculli VIE, Sigrid and Urug Sigil gefällt das.
  11. loading